Dirndl Shop Vergleich Teaser

Im Dirndl zu Fasching und Karneval

26. Februar 2011

Im Dirndl zu Fasching und Karneval

Wer ein Dirndl zum Karneval trägt, greift meist zum Dirndl Kostüm und nicht zum echten Trachtenkleid. Und das liegt nicht nur daran, dass das echte Dirndl durch die verwendeten hochwertigen Materialien viel teuerer ist als ein günstiges Dirndl zu Fasching aus dem Kostümgeschäft. Oft wünschen sich die Karnevalisten auch ausgefallene Designs wie Leopardenmuster, sehr kurze Röcke oder sogar Dirndl im Krankenschwesternlook, die im konventionellen Trachtengeschäft nicht zu haben sind. Aber auch wer sich mit einem klassischen Dirndl zu Karneval verkleiden will, sollte zum Kostüm greifen. Denn während der ausgelassenen Feiern, kann schon mal das eine oder andere Bier verschüttet werden oder beim Busserln die Schminke des Gegenüber abfärben. Um dennoch nach Herzenslust feiern zu können, empfiehlt es sich, das Dirndl zu Karneval günstig zu kaufen, statt ein wertvolles Dirndl zu Fasching zu tragen, auf das stets Acht gegeben werden muss.

Dirndl zu Fasching kaufen oder aus dem Kostümverleih?

Wie bei jedem anderen Kostüm kann man auch das Dirndl zu Karneval kaufen oder leihen. Braucht man das Dirndl zu Fasching lediglich für eine Veranstaltung ist der Kostümverleih die günstigere Variante. Wird das Trachtenkleid an allen oder mehreren Karnevalstagen getragen, ist es sicher lohnend, ein eigenes Dirndl für Karneval zu kaufen. Auch wenn man seine Verkleidung mehrere Jahre hintereinander trägt oder sie mit der Freundin oder Schwester tauscht, ist es günstiger, das Dirndl Kostüm zu kaufen. Wer am Ende der Narrenzeit schon weiß, dass er im nächsten Jahr ein Trachtenkleid tragen möchte, sollte sich sofort auf die Suche danach machen. Denn gerade zum Saisonende kann man das Dirndl für Fasching im nächsten Jahr reduziert kaufen. Aber auch Kurzentschlossene finden Dirndl zu Karneval im Online Shop günstig, wenn sie ein wenig Zeit in die Suche investieren und die Preise vergleichen. Dann steht einer zünftigen Feier in der närrischen Zeit garantiert nichts im Weg.

Foto: pip / photocase.com

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Previous post:

Next post: