Dirndl Shop Vergleich Teaser

Trentini Couture

Trentini Couture

Dirndl als High Fashion

Trentini Couture Dirndl sind eindeutig anders! Innerhalb kürzester Zeit haben sie sich zu absoluten modischen Höhepunkten auf Events wie dem Münchner Oktoberfest entwickelt. Klassische Trachtenelemente werden mit Details der Jahrhundertwende und modernen Einflüssen geschickt kombiniert, dass sich die Trägerin über ein wahres High Fashion Modell freuen kann, das auf jeden Fall alle Blicke auf sich ziehen wird. Tolle Kreationen und qualitativ hochwertige Mode, eben ganz nach dem Motto des Labels: „Landlust ist en vogue. Trachten sind Trend“! Hinter dem Unternehmen steckt die Designerin Julia Trentini, die es im Jahr 2006 gründete. Sie selbst ist Absolventin der renommierten Modeschule ESMOD in München und hat schnell ihre Leidenschaft für Mode und vor allem Tracht zum Beruf gemacht. Der Erfolg gibt der Designerin Recht. Über ihre Kreationen im High Fashion Stil wurden bereits in Modezeitschriften wie der „Elle“, der „InStyle“ und der „Freundin“ berichtet.

Neue Trachtenmode für selbstbewusste Frauen

Trentini Couture Shortfacts
Gründung: 2006
Gründer: Julia Trentini
Firmensitz: München
Hauptbereich: Couture Dirndl
Preissegment: hoch
Internet: www.trentinicouture.de

Für ihre Marke interpretiert die Designerin traditionelle Trachtenkleidung neu und übersetzt sie nicht nur in die heutige Zeit, sondern macht sie so auch wieder für ein breiteres, jüngeres Publikum tragbar. Dabei greift sie nicht nur auf die deutsche oder bayerische Tradition zurück, vielmehr verbindet sie in ihren Entwürfen die Geschichte der volkstümlichen Mode aus ganz Europa. Seit 2008 gibt es neben dem Trentini Couture Dirndl in verschiedenen Ausführungen auch die tollen Trentini Couture Hochzeitsdirndl aus der Feder der Unternehmerin. Ergänzt werden die Dirndl-Kollektionen durch Röcke, Mieder, Blusen, Blazer und Accessoires. Zum Einsatz kommen nur hochwertige Materialien wie Schladminger-Loden, Sariseide aus Indien oder Nappaleder. Die handbestickte Spitze wird direkt aus Frankreich bezogen. 2010 startet das Couture Haus mit Fräulein Trentini eine zweite Linie, die sich noch stärker an junge Käuferinnen wendet und vor allen Dingen Trendsetterinnen ansprechen soll. Dafür sorgen zum Beispiel knallige Farben, kurze Röcke und freche Schnitte. Der Clou ist, dass die Innenseite der Kleider in ein anderes Muster getaucht ist wie die Außenseite. Ziel der Designerin ist es nach eigenen Angaben, dass Kundinnen, die ihre Mode kaufen, in einem Trentini Dirndl unbekümmert und ungestüm die Trachtenwelt erobern.

Trentini Couture Dirndl kaufen

Da es sich bei den Kleidern um exklusive Couture Dirndl handelt, gibt es weder einen Fräulein Trentini noch einen Trentini Couture Online Shop. Kunden statten am besten der Designerin selbst in ihrem Münchner Atelier einen Besuch ab. Die luxuriöse Trachtenmode wird jedoch auch in wenigen anderen Münchner Boutiquen wie bei Lodenfrey oder Ludwig Beck angeboten. Darüber hinaus führen ausgesuchte Händler die schönen Stücke in der Schweiz, in Österreich und in Italien. Als einziger Online Shop bietet mittlerweile Trachtenhimmel einige Stücke an. Einen kleinen Eindruck von den Kreationen und natürlich alle weiteren Informationen findet man auf der offiziellen Website. Wirklich wunderschöne Stücke, die einen verzaubern!

Ähnliche Beiträge