Dirndl Shop Vergleich Teaser

Steinbock Trachten

Steinbock Trachten

Trachtenmode aus dem Familienunternehmen

Wer Steinbock Trachten trägt, der ist sich in der Regel einer gewissen Tradition bewusst. Es handelt sich um qualitativ hochwertige und stilechte Mode, die nicht nur in Österreich und Deutschland ihre Fans hat. Das Unternehmen Steinbock Mode ist nicht nur eine der bekanntesten Trachtenmarken Österreichs, sondern auch eines der ältesten Mode- und Textilbetriebe des Landes. Bereits sei dem Jahr 1938 besteht die Firma bei Rum in der Nähe von Innsbruck. Es handelt sich um ein Familienunternehmen, das heute in dritter Generation geführt wird. Bereits in den 1970er Jahren erstreckte sich das Kundenfeld auf ganz Europa. Rund 60 Mitarbeiter sorgen für die wunderschönen Modelle. Die Produktionsstätte befindet sich in Villach. Auf Messen und Modenschauen werden in regelmäßigen Abständen die neuesten Kollektionen gezeigt.

Trachtenjacken, Westen, Hosen und mehr

Steinbock Trachten Shortfacts
Gründung: 1938
Gründer: Josef Payr
Firmensitz: Rum bei Innsbruck
Hauptbereich: Trachten- und Landhausmode
Preissegment: mittel bis hoch
Internet: www.steinbock.at

Jährlich gibt die Marke zwei Kollektionen, eine Frühjahr/Sommer und eine Herbst/Winter Kollektion, heraus. Kunden, die die sportliche Mode von Steinbock Trachten kaufen, sind Frauen und Männer ab 30 Jahren. Die umfangreiche Produktpalette des Hauses umfasst, Jacken, Westen, Hosen, Röcke, Kleider, Blusen und Hemden im Landhausstil sowie T-Shirts und Outdoorjacken. Die Mode ist mit Stickereien und Applikationen in typischen Trachtenmotiven sowie Hirschhornknöpfen oder Lederaufnähern versehen. So finden Kunden zum Beispiel wunderschöne Damenjacken im Trachtenstil aus Wollmaterial und mit traditionellen Verzierungen und Details. Dazu hat das Unternehmen zudem die passenden Röcke oder Hosen im Angebot, die meist klassisch schlicht gehalten sind. Typische Trachtenkleidung wie Dirndl und Lederhosen können Kunden nicht bei Steinbock Trachten kaufen. Das Angebot richtet sich vielmehr an Liebhaber von traditionell inspirierter Landhausmode.

Steinbock Trachten online kaufen

Wer die schönen Stücke erwerben möchte, kann dies unter anderem im hauseigenen Steinbock Mode Online Shop tun. Leider ist dort nicht das komplette Sortiment erhältlich, sondern „nur“ ausgewählte Highlights. Stöbern lohnt sich aber natürlich trotzdem! Die Versandkosten schlagen mit neun Euro zu Buche und sind daher noch verbesserungsfähig. Als Zahlungsmittel wird darüber hinaus mit Ausnahme von Österreich, wo eine Zahlung per Nachnahme möglich ist, nur die Kreditkarte akzeptiert. Im hauseigenen Laden in Innsbruck haben Kunden auf einer Ladenfläche von über 250 Quadratmetern die Möglichkeit, nicht nur eine große Auswahl an Trachten des Unternehmens, sondern ebenfalls die Mode der Marken St. Hubertus und Falkenau zu erwerben. Die Steinbock Mode ist außerdem im Fachhandel erhältlich. So wird man in vielen bekannten Trachten Shops ohne Probleme fündig. Einen Blick auf das Sortiment können Kunden in dem zu jeder Kollektion erscheinenden Katalog werfen. Dieser kann bei Steinbock Trachten online über das Bestellformular geordert werden.

Ähnliche Beiträge