Dirndl Shop Vergleich Teaser

ENA-Trachten

ENA Trachten Logo

ENA-Trachten: Dirndl trifft auf Rock'n'Roll

ENA-Trachten Dirndl sind modern und trotzdem traditionell, wobei mit der Tradition alles andere als konservativ, sondern sehr frei umgegangen wird. In München und auch an manch anderen Orten erobert sich in den letzten Jahren das Dirndl wieder einiges an Raum zurück und gewinnt an Bedeutung. Die Kreationen dieses jungen Labels passen perfekt zu diesem Trend! Hinter dem Unternehmen steckt die Designerin Verena Brock, die seit dem Jahr 2008 zusammen mit ihrer Schwester Tanja den Conceptstore Meschugge 54 in München betreibt. Der Traum von der eigenen Kollektion hat die beiden Frauen nie losgelassen und so wurde im Jahr 2010 dann das eigene Label geboren. Der Name „ENA“ ist der Kosename für Verena. So nannte man sie bereits in Kindertagen. Auf diese Weise mischt die Designerin nun also die Münchner Trachtenszene auf und hat dabei vor allem viele junge Fans, die nach neuen modischen Ausdrucksformen jenseits des Mainstreams suchen.

Fotos: ENA-Trachten

Dirndl und Accessoires erfrischend anders!

ENA-Trachten Shortfacts
Gründung: 2010
Gründer: Verena Brock
Firmensitz: München
Hauptbereich: Dirndl
Preissegment: mittel
Internet: www.ena-fashion.de

Die ENA-Dirndl sind im Grunde eine Mischung aus dem traditionellen Trachtenkleid und dem Stil der 50er Jahre. Der Schnitt ist eigenwillig und man bekommt die Stücke auf Wunsch auch mit Petticoat aus Tüll. Dirndl mit einem Schuss Rock'n'Roll! Der typische Korsagen-Schnitt der 50er Jahre und die gepolsterten Pads schmeicheln der weiblichen Silhouette und machen es zudem möglich, dass die tollen Kleider auch ohne BH getragen werden können. Wer Lust hat, das Dirndl als reines schickes Korsagenkleid zu tragen, der kann bei allen Modellen einfach die Schürze weglassen. Bezaubernd sind die schön gearbeiteten und raffinierten Details, die die ENA-Trachten Dirndl zu einem echten Hingucker machen! Modische Farben treffen auf verspielte Bänder und schön verzierte Schürzen. Klassische Blumenmuster im Lingerie-Stil sind ebenso zu finden wie Stoffe im Ethno-Look bis hin zu Afrikaprints im Couture Style. Das Kleid soll die weiblichen Kurven betonen, für alle möglichen Anlässe geeignet sein und durch seinen zeitlosen Stil der Trägerin lange Freude bereiten. Zum Dirndl gibt es übrigens auch noch wundervolle und liebevoll gestaltete ENA-Accessoires wie Ledertaschen, Münzketten oder Bettelarmbänder. Man erkennt die Kreationen übrigens auf den ersten Blick anhand einer kleinen Münze mit dem Logo des Labels, die in den Ausschnitt eingearbeitet ist.

ENA-Dirndl kaufen

Wie bereits angedeutet, kann man aktuell die wunderschönen Dirndl des noch jungen Unternehmens im Laden Meschugge 54 in der Türkenstraße 47 in München kaufen, den die Designerin mit ihrer Schwester führt. Dort befindet sich auch ihr Atelier. Es gibt zudem (bald) einen eigenen ENA Online Shop! Für ein Dirndl des Labels muss man mit Preisen zwischen 250 bis 350 Euro rechnen. Wer auf moderne Dirndl-Kreationen steht, die absolut citytauglich, frech und trendy sind und dabei noch jede Menge Spaß machen, der sollte sich unbedingt die aktuelle ENA-Fashion Kollektion näher ansehen!

Ähnliche Beiträge