Dirndl Shop Vergleich Teaser

Alpenwahn

Alpenwahn Trachtenschmuck

Alpenwahn: Accessoires im Trachtenstil

Wer auf der Suche nach dem passenden Schmuck für Dirndl und Co. ist, der ist beim Label Alpenwahn genau richtig! Hier bekommt man Halsketten, Armbänder, Ohrringe, Taschen oder auch Hüte im zünftigen Stil. Die Kreationen des Labels haben natürlich meist einen entsprechenden Trachtenbezug, jedoch sind sie dabei niemals altbacken, sondern stets modern und frech. Das sorgt dafür, das der Alpenwahn Schmuck nicht nur bei Dirndl-Trägerinnen beliebt ist, sondern auch bei Frauen, die in ihrem Alltag auf das Besondere setzen. Gegründet wurde Alpenwahn von Anton (Toni) Jochner im Jahr 1976 in Holzkirchen in der Nähe von München. Schnell wurde der Trachtenschmuck und die Trachtenmode bekannt und beliebt. Das Sortiment ist im Laufe der Jahre immer weiter gewachsen, so dass man als Kunde heute auf eine große Auswahl blicken kann, in der man neben Dirndl Schmuck auch Dirndl Accessoires bekommen kann. Es findet sich jedoch auch Schmuck ohne einen direkten Bezug zur Tracht.

Von Dirndl Ketten bis Charivari

Alpenwahn Shortfacts
Gründung: 1976
Gründer: Anton (Toni) Jochner
Firmensitz: Holzkirchen
Hauptbereich: Dirndlschmuck, Trachten Accessoires
Preissegment: niedrig
Internet: www.alpenwahn.de

Unter klingenden Namen wie Schwarze Witwe, Mein Engel, Brezenhimmel und Alm-Power gibt es bei Alpenwahn Schmuck, der zwar mit Trachtenmode kombiniert werden kann, aber alles andere als langweilig ist. Jedes Stück von Alpenwahn ist ein Einzelstück und wird von Hand gefertigt. Auch Allergiker müssen sich keine Sorgen machen, denn alle Produkte sind nickelfrei. Ein Highlight ist die neue Schmuckwerkstatt auf der Seite des Labels, denn dort kann man nach Lust und Laune individuelle Halsketten und Armbänder gestalten. So wird sichergestellt, dass auch jeder Kunde das bekommt, was er sich zu seinem Dirndl vorstellt. Desweiteren findet man bei Alpenwahn Taschen, Hüte, Federn und andere Accessoires, die die Tracht oder allgemein das eigene Outfit perfekt ergänzen und begleiten. Und selbst Kunden, die sich nicht für Trachtenmode und Trachtenschmuck im Alpenstil begeistern können, sollten einen Blick auf das Alpenwahn Sortiment wagen. Denn hinter den Linien Hippie und Paris verbirgt sich zum Beispiel schöner und ebenfalls individueller Schmuck ohne Alpenbezug.

Alpenwahn kaufen: Kreativer und günstiger Trachtenschmuck

Wer auf der hauseigenen Homepage den Alpenwahn Online Shop sucht und sich wundert, warum die Preise für Ketten, Armbänder, Ohrringe und Taschen nicht angezeigt werden, stellt schnell fest, dass das Unternehmen seine Produkte selbst nur über Großhändler vertreibt. Kunden können Trachtenschmuck von Alpenwahn online in verschiedenen Shops oder im Fachhandel kaufen. Das Schöne an den individuellen Stücken ist, dass sie auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich sind. So sind die Anhänger in Herzform, mit Edelweiß verziert oder in Engelsform von Alpenwahn günstig ab 2 Euro zu haben. Auch Schlüsselanhänger in Kuh- oder Brezelform sind mit Preisen zwischen 15 und 40 Euro vergleichsweise günstig. Wer hier nicht den passenden Begleiter zum Dirndl findet, ist selbst schuld! Ob für klassischen, frechen oder ausgefallenen Schmuck, nicht nur vor dem Münchner Oktoberfest eine gute Anlaufstelle!

Ähnliche Beiträge