Dirndl Shop Vergleich Teaser

Alpenmädel

Alpenmädel Dirndl

Die Marke Alpenmädel Dirndl Design hat inzwischen auch Freunde über die bayerischen Landesgrenzen hinaus. Hier weiß man, dass man hochwertige Kreationen bekommt, die Tradition und Moderne auf eine besondere und manchmal auch freche Art vereinen. Für das historische Fest in Neuburg an der Donau haben Claudia Nowka und ihre Mutter Marion Nowka früher bereits immer wieder Kostüme entworfen. Dabei entstand die Idee, dass Mutter und Tochter doch gemeinsam Trachtenmode fertigen und verkaufen könnten. Seit dem Jahr 2005 stellen sie unter dem Namen Alpenmädel Trachten der besonderen Art her und präsentierten ihre Modelle im Rahmen des Oktoberfests in Trachtenläden. Die Stücke wurden schnell sehr beliebt, so dass sie bereits im Jahr 2007 ihren eigenen Laden am Viktualienmarkt in München eröffnen konnten. Seither schaffen es Claudia und Marion Nowka nicht länger, alle Dirndl selber zu nähen und erhalten daher Unterstützung von Scheiderinnen aus der Umgebung, um in ihrem Alpenmädel Shop stets ausreichend Ware für die große Nachfrage anbieten zu können.

Fotos: Alpenmädel

Hochzeitsdirndl und Trachten direkt aus München

Alpenmädel Shortfacts
Gründung: 2005
Gründer: Claudia & Marion Nowka
Firmensitz: München
Hauptbereich: Hochzeitsdirndl, Couture Dirndl
Preissegment: mittel bis hoch
Internet: www.alpenmaedel.de

Die Alpenmädel Trachten werden nach klassischen Dirndl-Schnitten gefertigt. Stoffe aus aller Welt verleihen ihnen einen modernen und frechen Touch. Der gekonnte Farbmix ist ein Markenzeichen des Labels. Auf die Einzigartigkeit der Kleider legen die beiden Designerinnen sehr viel Wert. Dass die genutzten Materialien von hoher Qualität sind, versteht sich bei solch einem Anspruch fast schon von selbst. Ein besonderes Highlight des Unternehmens sind immer wieder die vielfältigen Alpenmädel Hochzeitsdirndl. Claudia und Marion Nowka gehen gerne auf die Wünsche der Kundinnen ein und so ist es auch kein Problem, dass man sich Sonderanfertigungen auf den Leib schneidern lässt. Selbst wenn eines der Dirndl im Laden nicht passt oder bestimmte Details nicht gefallen, legen die Chefinnen gerne selbst Hand an, damit das Kleid am Ende stimmt. So umfasst das Sortiment Dirndl für Frauen jeden Alters in verschiedenen Größen bis hin zu Übergrößen.

Alpenmädel Shop München

Bisher gibt es keinen Alpenmädel Online Shop. Wer ein Dirndl kaufen möchte, muss also nach München reisen und das Geschäft am Viktualienmarkt besuchen. Dort wird jede Kundin von Claudia oder Marion Nowka persönlich empfangen und ausführlich beraten. Die Boutique im Herzen Münchens findet sich im Innenhof der Frauenstraße 12. Geöffnet ist sie von montags bis freitags von 11 bis 16 Uhr. Auf Wunsch werden auch Einzeltermine außerhalb der Zeiten vereinbart. Wer nach einem Dirndl im traditionellen Stil sucht, das aber trotzdem modern und alles andere als altbacken wirkt, ist bei Alpenmädel München absolut richtig! Es handelt sich um Kleider, von denen man lange etwas hat und mit denen man bei den verschiedensten Anlässen eine gute Figur macht.

Ähnliche Beiträge